Praxis für Physio- und Ergotherapie in Dresden.

sektoraler Heilpraktiker Physiotherapie

Heilpraktiker für Physiotherapie dürfen Erstdiagnosen stellen und eine eigenständige Therapie anordnen. Der Direktzugang zum Patienten, bietet einige Vorteile für die Praxis: Der sektorale Heilpraktiker für Physiotherapie können Patienten ohne ärztliche Weisung sofort physiotherapeutisch behandeln und sehen sich nicht mit einer Umsatzsteuerproblematik konfrontiert. Die Heilerlaubnis des sektoralen Heilpraktikers ist auf das Gebiet der Physiotherapie beschränkt.

Rechts oder Links?

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Kind Links- oder Rechtshänder ist?

Wir finden es in 2 Sitzungen heraus!

Ein Kind mit wechselnder unsicherer Händigkeit kann seine motorische Effizienz nicht optimal entwickeln. Damit sind Probleme beim Schulstart vorprogrammiert. Oft treten weitere Schwierigkeiten wie ungenügende feinmotorische Leistungen, Konzentrationsstörungen oder Verhaltensauffälligkeiten auf. Nicht selten sind deren Ursachen in nicht festgelegter Händigkeit begründet.

Unsere Praxis arbeitet mit einem aussagekräftigen Händigkeitsprofil. Auf spielerische Weise und mit Hilfe alltäglicher Handlungen wird ermittelt, welche Hand Ihr Kind favorisiert. Die Ergotherapeutin Frau Prof. Dr. Elke Kraus hat in langjährigen Studien ein Händigkeitsprofil entwickelt.

Ziel des Profils ist es, bei Kindern mit wechselndem Handgebrauch festzustellen, welche Hand die bevorzugte ist.

Der komplexe Test beinhaltet alle für die Feststellung der Händigkeit wichtigen Anteile.

Hilfe und Beratung finden Sie hier:

Physio- und Ergotherapie
Leubnitzer Str. 23
01069 Dresden

Telefon: (0351) 4 70 28 94